Team

Prof. Dr. Ulrich Frank

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Ulrich Frank

Raum:
R09 R04 H27
Telefon:
+49 201 18-34042
E-Mail:
Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Zur Person:

Mein bisheriger beruflicher Werdegang ist durch eine interdisziplinäre Arbeitsweise gekennzeichnet. Während meines Studiums in Köln und danach als Assistent in Mannheim habe ich mich vor allem mit der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre, der betriebswirtschaftlichen Organisationslehre und der Angewandten Informatik auseinandergesetzt - aber auch mit Soziologie und Wissenschaftstheorie. Parallel dazu habe ich mich mehr und mehr der Wirtschaftsinformatik zugewandt - was sich auch im Thema meiner Dissertation ("Expertensysteme - Neue Automatisierungspotentiale im Büro- und Verwaltungsbereich") ausdrückt.

Nach der Promotion habe ich - zunächst in der GMD mit einem Intermezzo in einer Forschungseinrichtung der IBM, anschließend in Koblenz - in einem Umfeld gearbeitet, das wesentlich durch die Informatik geprägt ist. Auch in Essen vertrete ich eine Informatik-nahe Wirtschaftsinformatik, freue mich allerdings gleichzeitig über einen regen Austausch mit betriebswirtschaftlichen Forschungsgruppen.

Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet die multiperspektivische Unternehmensmodellierung. Meine weiteren Forschungsinteressen entsprechen den für meine Arbeitsgruppe dargestellten Themen. Um sie an dieser Stelle noch einmal zusammenzufassen:

  • multiperspektivische Unternehmensmodellierung
  • objektorientierte Modellierung und Software-Entwicklung
  • Mehrebenenmodellierung
  • Konzepte und Systeme zur Unterstützung des Wissensmanagement
  • Modellierungskonzepte für E-Commerce Plattformen
  • Frameworks und Design Patterns im Rahmen betrieblicher Informationssysteme
  • Reorganisation von Geschäftsprozessen
  • Workflow Management
  • Objektorientierte Verwaltung von Dokumenten
  • Wissenschaftstheoretische Probleme der Wirtschaftsinformatik

In der Lehre decke ich die folgenden Themen ab:

  • Modellierung betrieblicher Informationssysteme
  • Anwendungssysteme, Integrationstechnologien und Standards
  • Forschungsmethoden der Wirtschaftsinformatik

Lebenslauf:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre (angewandte Informatik im Nebenfach) an der Universität Köln
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Mannheim bei Prof. Dr. Alfred Kieser
  • Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Mannheim (1986)
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung (GMD)
  • Research Fellow am Almaden Research Center der IBM in San Jose/Ca.
  • Lehrstuhlvertretung an der Universität Marburg
  • Habilitation an der Universität Marburg (1993)
  • Ruf auf einen Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Koblenz-Landau (1994)
  • Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Koblenz-Landau (1995)
  • Gastprofessor an der Deakin-University in Melbourne (1998)
  • Ruf auf den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik II an der Universität Augsburg (2000) - abgelehnt
  • Gastprofessor an der Turku School of Economics and Business Administration (2001)
  • Übernahme des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Unternehmensmodellierung an der Universität Duisburg-Essen (1.10.2004)
  • Gastprofessor an der Universidad de los Andes, Bogota (2015)

Publikationen:

Filter:
  • Frank, Ulrich: Specification and Management of Methods - A Case for Multi-level Modelling. In: In: Reinhartz-Berger I., Zdravkovic J., Gulden J., Schmidt R. (eds) Enterprise, Business-Process and Information Systems Modeling. BPMDS 2019, EMMSAD 2019. Lecture Notes in Business Information Processing, vol 352. Springer, Cham (2019), S. 311-325. doi:10.1007/978-3-030-20618-5_21 PDF BIB Download Details

    The digital transformation creates an increasing demand for
    projects to prepare and realize change. The professional management of
    projects demands for methods. In particular, there is not alone need for
    method engineering, but also for managing the use of methods and for
    method maintenance. In this paper, it will be shown that traditional
    approaches to method engineering are not only limited with respect to
    reuse, they also do not support the integration of method engineering and
    method management. The approach presented in this paper addresses
    these limitations. It is based on a mult-level language architecture, which
    enables the common representation of models and code.

  • Frank, Ulrich: Linguistic Structures in the Light of the Digital Transformation: Addressing the Conflict Between Reference and Change. In: Springer International Publishing; Katrin Bergener; Michael Räckers; Armin Stein (Hrsg.): The Art of Structuring: Bridging the Gap Between Information Systems Research and Practice. 2019, S. 41-54. doi:10.1007/978-3-030-06234-7 PDF Volltext BIB Download Details

    Information systems are at the core of the digital transformation. To cope with the dynamics of new, emerging markets and ever changing requirements, it is often argued that agile approaches to software development are mandatory. Some even demand to develop information systems without conceptual models, because they were likely to be outdated even before the software is implemented. While such a proposal is not acceptable for serious reasons, conceptual modelling is indeed facing a remarkable challenge in times of change. On the one hand, economics demand for reuse and interoperability, hence, for stable references. On the other hand, freezing structures is likely to compromise a software system's adaptability. Based on an analysis of this conflict and further challenges, it will be shown how languages for conceptual modelling can be designed to support both, the need for reference and the demand for change.

  • Frank, Ulrich: The Flexible Modelling and Execution Language (FMMLx) Version 2.0: Analysis of Requirements and Technical Terminology - ICB Research Report, Essen 2018. doi:10.17185/duepublico/47506) Volltext BIB Download Details

    The Flexible Meta Modelling and Execution Language (FMMLx ) is a multi-level language that allows to create executable models. It is implemented in the integrated meta-programming and meta-modelling environment Xmodeler. The Xmodeler is based on XCore, a recursive, reflexive meta-model that allows the defnition and implementation of classes on arbitrary classifcation levels. However, XCore does not allow to assign classifcation levels to classes. The FMMLx extends XCore with explicit classifcation levels and intrinsic features that allow for deferred instantiation. Like XCore, the FMMLx features a common representation of models and code. As a consequence, models can be executed without the need to transform them to code. The use of the FMMLx during the last fve years was promising, since it allows to clearly promote reuse and flexibility of modelling languages and software systems. Nevertheless, some of the assumptions its design was based on had to be challenged. In addition, the use of the language was compromised by various  limitations. Against this background, it was decided to develop a substantially revised version, the FMMLx 2.0. This report presents an analysis of requirements that form the foundation for the subsequent  specifcation of the new version. The report also presents a proposal for a technical terminology of multi-level modelling.

  • van der Aalst, Wil; Becker, Jörg; Bichler, Martin; Buhl, Hans Ulrich; Dibbern, Jens; Frank, Ulrich; Hasenkamp, Ulrich; Heinzl, Armin; Hinz, Oliver; Hui, Kai-Lung; Jarke, Matthias; Karagiannis, Dimitris; Kliewer, Natalia; König, Wolfgang; Mendling, Jan; Mertens, Peter; Rossi, Matti; Voss, Stefan; Weinhardt, Christof; Winter, Robert; Zdravkovic, Jelena: Views on the Past, Present, and Future of Business and Information Systems Engineering. In: Business and Information Systems Engineering, Vol. 60, No. 6,, Jg. 2018 (2018). doi:10.1007/s12599-018-0561-1 Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Toward a unified conception of multi-level modelling: advanced requirements. In: Hebig, Regina; Berger, Thorsten (Hrsg.): Proceedings of the 5th International Workshop on Multi-Level Modeling (MULTI) 2018. Copenhagen 2018, S. 718-727. Volltext BIB Download Details
  • Clark, Tony; Frank, Ulrich: Multi-Level Constraints. In: Hebig, Regina; Berger, Thorsten (Hrsg.): Proceedings of the 5th International Workshop on Multi-Level Modeling (MULTI) 2018. Copenhagen 2018, S. 103-117. Volltext BIB Download Details
  • Almeida, João Paulo A.; Frank, Ulrich; Kühne, Thomas: Multi-Level Modelling (Dagstuhl Seminar 17492). In: Dagstuhl Reports, Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik, Jg. 7 (2018) Nr. 12, S. 18-49. doi:10.4230/DagRep.7.12.18 Volltext BIB Download Details

    This report documents the program and the outcomes of Dagstuhl Seminar 17492 "Multi-Level Modelling". This seminar brought together researchers and industry practitioners from the fields of conceptual modeling, ontologies, and formal foundations to discuss and share the benefits of Multi-Level Modelling (MLM), to develop an agreement on MLM terminology and scope, and to drive future research directions in MLM. Some foundational presentations were given by the seminar organizers to ground the discussions and provide an initial set of open questions which would lead to the formation of the working groups. In addition, six industry representatives gave talks explaining the needs, challenges, utility, and possible issues with adoption of MLM in industry. Based on the original seminar goals, the talks, and the resulting discussions, four working groups were established to investigate: the formal and ontological "Foundations"of MLM; promising "Applications" and potential evaluation criteria for MLM methods; the "Dynamic Aspects" of MLM, such as processes and behaviour; and, the use of and impact on "Model Transformations" in the context of MLM.

  • Goldstein, Anat; Frank, Ulrich; Johanndeiter, Thomas: Business process runtime models: towards bridging the gap between design, enactment, and evaluation of business processes. In: Information Systems and e-Business Management. Springer Link, 2018, S. 1-38. doi:10.1007/s10257-018-0374-2 Volltext BIB Download Details

    Business process management (BPM) broadly covers a lifecycle of four distinct phases: design, configuration, enactment, and analysis and evaluation. Most BPM tool suites impose a strict separation between these phases, i.e., in each phase different languages and tools are used and the transition between phases is indirect and costly. This paper presents an environment for integrating all phases of the BPM lifecycle in which business process (BP) types and their instances can be modeled, visualized, managed and automatically synchronized, using a shared representation of models and code. The environment extends the capabilities of BP models to be used not only for specifying BPs but also for: (1) enactment—creating instance objects that capture BP operational data; (2) monitoring BP instances as they progress; (3) visualizing performance indicators of executed BPs at runtime; and (4) navigating from a BP type model to its respective instance population. As opposed to existing tools, the proposed environment does not require regenerating the workflow schema when BP designs change, nor does it require additional adaptations to support monitoring. Thereby, we facilitate a continuous and dynamic BPM environment, where workflow specifications can be changed at runtime. Our solution integrates a meta-programming language called eXecutable Modeling Facility (XMF) and the multi-perspective enterprise modeling framework (MEMO).

  • de Cesare, Sergio; Frank, Ulrich (Hrsg.): Advances in Conceptual Modeling - ER 2017 Workshops AHA, MoBiD, MREBA, OntoCom, and QMMQ Valencia, Spain, November 6–9, 2017, Proceedings, Springer, Valencia, Spain, 2017. Volltext BIB Download Details

    ER 2017 Workshops AHA, MoBiD,
    MREBA, OntoCom, and QMMQ
    Valencia, Spain, November 6–9, 2017, Proceedings

  • Olbrich, Sebastian; Frank, Ulrich; Gregor, Shirley; Niederman, Fred; Rowe, Frantz: On the Merits and Limits of Replication and Negation for IS Research. In: AIS Transactions on Replication Research, Vol 3 (2017). doi:10.17705/1atrr.00016 Volltext BIB Download Details

    A simple idea underpins the scientific process: All results should be subject to continued testing and questioning. Given the particularities of our international IS discipline, different viewpoints seem to be required to develop a picture of the merits and limits of testing and replication. Hence, the authors of this paper approach the topic from different perspectives. Following the ongoing discourse in neighbouring disciplines, we start by highlighting the significance of testing, replication and negation for scientific discourse as well as for the sponsors of research initiatives. Next, we discuss types of replication research and the challenges associated with each. In the third section, challenging questions are raised in the light of the ability of IS research for self-correction. Then, we address publication issues related to types of replications that require shifting editorial behaviors. The fifth section reflects on the possible use and interpretation of replication results in the light of contingency. As a key takeaway, the paper suggests ways to identify studies worth replicating in our field and reflects on possible roles of replication and testing for future IS research.

  • Frank, Ulrich: Theories in the Light of Contingency and Change: Possible Future Worlds and Well-Grounded Hope as a Supplement to Truth. In: Proceedings of the 50th Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS-50). 2017, S. 5727-5736. Volltext BIB Download Details

    Based on a critical account of the dominant concept of theory, the paper presents an alterna-tive, wider notion of theory. It is motivated by the need to cope with a contingent research subject and the assumption that IS should provide an orientation for managing the digital transfor-mation. Unlike neo-positivistic notions of theory, the proposed conception is not restricted to de-scriptions of the factual, but may be aimed at de-signing possible future worlds. Conceiving of possible future worlds requires overcoming the barriers created by language that constitutes our idea of the present world. The paper discusses the resulting methodological challenges and outlines how they might be addressed.

  • Frank, Ulrich: Konzeptuelle Modellierung: Obsoleter Kostentreiber oder zentraler Erfolgsfaktor der digitalen Transformation?. In: Thomas Benker; Carsten Jürck; Matthias Wolf (Hrsg.): Geschäftsprozessorientierte Systementwicklung, DOI 10.1007/978-3-658-14826-3_4. Springer Vieweg, 2017, S. 33-47. PDF BIB Download Details
  • Bock, Alexander; Frank, Ulrich; Bergmann, Arne; Strecker, Stefan: Towards Support for Strategic Decision Processes Using Enterprise Models: A Critical Reconstruction of Strategy Analysis Tools. In: Horkoff, Jennifer; Jeusfeld, Manfred A.; Persson, Anne (Hrsg.): The Practice of Enterprise Modeling. 9th IFIP WG 8.1. Working Conference, PoEM 2016, Skövde, Sweden, November 8-10, 2016, Proceedings. Springer, 2016, S. 41-56. doi:10.1007/978-3-319-48393-1_4 Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Designing Models and Systems to Support IT Management: A Case for Multilevel Modeling. In: MULTI 2016 – Multi-Level Modelling. Proceedings of the Workshop in Saint-Malo. 2016, S. 3-24. PDF BIB Download Details
  • Bichler, Martin; Frank, Ulrich; Avison, David; Malaurent, Julien; Fettke, Peter; Hovorka, Dirk; Krämer, Jan; Schnurr, Daniel; Müller, Benjamin; Suhl, Leena; Thalheim, Bernhard: Theories in Business and Information Systems Engineering. In: Business & Information Systems Engineering (2016), S. 1-29. Volltext BIB Download Details
  • Bock, Alexander; Frank, Ulrich: MEMO GoalML: A Context-Enriched Modeling Language To Support Reflective Organizational Goal Planning and Decision Processes. In: Comyn-Wattiau, Isabelle; Tanaka, Katsumi; Song, Il-Yeol; Yamamoto, Shuichiro; Saeki, Motoshi (Hrsg.): 35th International Conference on Conceptual Modeling (ER 2016). Springer, 2016, S. 515-529. doi:10.1007/978-3-319-46397-1_40 Volltext BIB Download Details
  • Bock, Alexander; Frank, Ulrich: Multi-Perspective Enterprise Modelling – Conceptual Foundation and Implementation with ADOxx. In: Karagiannis, Dimitris; Mayr, Heinrich C.; Mylopoulos, John (Hrsg.): Domain-Specific Conceptual Modeling – Concepts, Methods and Tools. 2016, S. 241-267. doi:10.1007/978-3-319-39417-6_11 Volltext BIB Download Details
  • Aveiro, David; Frank, Ulrich; Lin, KJ; Tribolet, José (Hrsg.): Proceedings 17th IEEE Conference on Business Informatics, IEEE, University of Lisbon, Portugal 2015. BIB Download Details
  • Cheng, B. H. C.; Degueule, T.; Atkinson, C.; Clarke, Steve; Frank, Ulrich; Mostermann, P. J.; Sztipanovits, J.: Motivating Use Cases for the Globalization of DSLs. In: Combemale; B.; Cheng; B.H.C.; France; R.B.; Jézéquel; J.-M.; Rumpe; B. (Hrsg.): Globalizing Domain-Specific Languages. Springer, 2015, S. 21-42. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Modelle und die Hoffnung auf eine bessere Welt. In: Erwägen Wissen Ethik, Jg. 26 (2015) Nr. 3, S. 372-375. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Köhling, Christian; Overbeek, Sietse: A Language for Multi-Perspective Goal Modelling: Challenges, Requirements and Solutions. In: Computer Standards & Interfaces, Jg. 38 (2015), S. 1-16. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Winter, Robert; al, et: “Impact Engineering” or Social Responsibility?. In: Business & Information Systems Engineering, Jg. 57 (2015) Nr. 4, S. 279-292. Volltext BIB Download Details
  • Goldstein, Anat; Frank, Ulrich: Components of a multi-perspective modeling method for designing and managing IT security systems. online first. In: Information Systems and e-Business Management (2015). Volltext BIB Download Details
  • Heß, Michael; Kaczmarek, Monika; Frank, Ulrich; Podleska, Lars; Taeger, Georg: Towards a DSML for Clinical Pathways in the Realm of Multi-Perspective Hospital Modelling. In: Becker, Jörg; Vom Brocke, Jan; Marco, Marco de (Hrsg.): Proceedings of the 23rd European Conference on Information Systems (ECIS 2015). Münster 2015. Volltext BIB Download Details
  • Heß, Michael; Kaczmarek, Monika; Frank, Ulrich; Podleska, Lars; Taeger, Georg: Towards a pathway-based clinical cancer registration in Hospital Information Systems. In: Lenz, Richard; Miksch, Silvia; Peleg, Mor; Reichert, Manfred; Riaño, David; Teije, Annette ten (Hrsg.): Proceedings of the International Joint Workshop Knowledge Representation for Health Care (KR4HC) 2015 - ProHealth 2015. Springer, Cham 2015, S. 80-94. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Carola; Frank, Ulrich: Wirtschaftsinformatik an Schulen. Status und Desiderata mit Fokus auf Nordrhein-Westfalen - ICB Research Report, Essen 2014. doi:10.17185/duepublico/47028) Volltext BIB Download Details
  • Bock, Alexander; Kaczmarek, Monika; Overbeek, Sietse; Heß, Michael: A Comparative Analysis of Selected Enterprise Modelling Approaches. In: Frank, Ulrich; Loucopoulos, Pericles; Petrounias, Ilias; Pastor, Óscar (Hrsg.): The Practice of Enterprise Modeling: 7th IFIP WG 8.1 Working Conference, PoEM 2014, Manchester, UK, November 12-13, 2014, Proceedings. Springer, 2014, S. 148-163. doi:10.1007/978-3-662-45501-2_11 Volltext BIB Download Details
  • Clark, Tony; Kulkarni, Vinay; Barn, Balbir; France, Robert; Frank, Ulrich; Turk, Dan: Towards the Model Driven Organization. In: Sprague Jr., Ralph H. (Hrsg.): Proceedings of the 47th Annual Hawaii International Conference on System Sciences. 2014. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Higher Value of Research by Promoting Value for Researchers. In: Communications of the Association for Information Systems, Jg. 34 (2014) Nr. 43. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Enterprise Modelling: The Next Steps. In: Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, Jg. 9 (2014) Nr. 1, S. 22-37. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Mehrebenen-Modellierung: Ein Vorschlag für ein neues Paradigma der konzeptuellen Modellierung und des Entwurfs von Informationssystemen. In: Wirtschaftsinformatik online first, Jg. 56 (2014) Nr. 6, S. 347-367. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multilevel Modeling: Toward a New Paradigm of Conceptual Modeling and Information Systems Design. In: Business and Information Systems Engineering online first, Jg. 6 (2014) Nr. 6, S. 319-337. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Power-Modelling: Toward a more Versatile Approach to Creating and Using Conceptual Models. In: Shishkov, Boris (Hrsg.): Proceedings of the Fourth International Symposium on Business Modelling and Software Design. 2014, S. 9-19. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Loucopoulos, Pericles; Petrounias, Ilias; Pastor, Óscar (Hrsg.): The Practice of Enterprise Modeling: 7th IFIP WG 8.1 Working Conference, PoEM 2014, Manchester, UK, November 12-13, 2014, Proceedings, Springer, 2014. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Fettke, Peter; Vom Brocke, Jan; Becker, Jörg; Sinz, Elmar: Das Forschungsfeld „Modellierung betrieblicher Informationssysteme“. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 56 (2014) Nr. 1, S. 49-54. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Fettke, Peter; Vom Brocke, Jan; Becker, Jörg; Sinz, Elmar: The Research Field “Modeling Business Information Systems”. In: Business & Information Systems Engineering, Jg. 6 (2014) Nr. 1, S. 39-43. Volltext BIB Download Details
  • Heise, David; Strecker, Stefan; Frank, Ulrich: ControlML: A domain-specific modeling language in support of assessing internal controls and the internal control system. In: International Journal of Accounting Information Systems (IJAIS), Jg. 15 (2014) Nr. 3, S. 224-245. Volltext BIB Download Details
  • Heß, Michael; Kaczmarek, Monika; Frank, Ulrich; Podleska, Lars; Taeger, Georg: On the Requirements Analysis Process for Domain-Specific Languages in the Realm of Multi-Perspective Hospital Modelling. In: IEEE (Hrsg.): Proceedings of 2014 IEEE 1st International Workshop on the Interrelations between Requirements Engineering and Business Process Management (REBPM). 2014, S. 29-38. BIB Download Details
  • Peter, Loos; Tobias, Mettler; Robert, Winter; Matthias, Goeken; Ulrich, Frank; Alfred Winter: Methodological Pluralism in Business and Information Systems Engineering?, Business & Information Systems Engineering, 2013. doi:10.1007/s12599-013-0299-8) Volltext BIB Download Details

    This article is also available in German in print and via http://www.wirtschaftsinformatik.de: Loos P (2013) Methodenpluralismus in der Wirtschaftsinformatik? WIRTSCHAFTSINFORMATIK. doi:  10.1007/s11576-013-0392-0.

  • Barn, Balbir; Clark, Tony; France, Robert; Frank, Ulrich; Kulkarni, Vinay; Turk, Dan (Hrsg.): Proceedings of the workshop Towards the Model Driven Organization (AMINO 2013), IEEE, 2013. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Between Canonization and Differentiation. In: Business & Information Systems Engineering, Jg. 5 (2013) Nr. 6. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Domain-Specific Modeling Languages - Requirements Analysis and Design Guidelines. In: Reinhartz-Berger, Iris; Sturm, Aron; Clark, Tony; Wand, Yair; Cohen, Sholom; Bettin, Jorn (Hrsg.): Domain Engineering: Product Lines, Conceptual Models, and Languages. Springer, 2013, S. 133-157. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zwischen Kanonisierung und Differenzierung. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 55 (2013) Nr. 6. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multi-Perspective Enterprise Modeling: Foundational Concepts, Prospects and Future Research Challenges. In: Software and Systems Modeling (2013). Volltext BIB Download Details
  • Goldstein, Anat; Overbeek, Sietse: Enterprise models as drivers for IT security management at runtime. In: Combemale, Benoit; Antoni, Julien De; France, Robert; Barn, Balbir; Clark, Tony; Frank, Ulrich; Kulkarni, Vinay; Turk, Dan (Hrsg.): Joint Proceedings of the First International Workshop on the Globalization of Modeling Languages (GEMOC 2013) and the First International Workshop: Towards the Model Driven Organization (AMINO 2013), Miami, USA, September 29 - October 04, 2013. Sun SITE Central Europe, Aachen, Germany, EU, 2013, S. 79-88. Volltext BIB Download Details
  • Gulden, Jens: Meta-model Patterns for Expressing Relationships between Organization Model Concepts and Software Implementation Concepts. In: Barn, Balbir; Clark, Tony; France, Robert; Frank, Ulrich; Kulkarni, Vinay; Turk, Dan (Hrsg.): Proceedings of the workshop Towards the Model Driven Organization (AMINO 2013). IEEE, 2013. BIB Download Details
  • Kattenstroth, Heiko; Frank, Ulrich; Heise, David: Towards a Modelling Method in Support of Evaluating Information Systems Integration. In: Jung, Reinhard; Reichert, M. (Hrsg.): Proceedings of the 5th International Workshop on Enterprise Modelling and Information Systems Architectures (EMISA ’13), St. Gallen, Schweiz. GI, 2013, S. 85-99. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Thoughts on Classification / Instantiation and Generalisation / Specialisation - ICB Research Report, Essen 2012. doi:10.17185/duepublico/47059) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Specialisation in Business Process Modelling: Motivation, Approaches and Limitations - ICB Research Report, Essen 2012. doi:10.17185/duepublico/47062) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: ICT Companies: Subject of Research and Co-Operation Partners. In: Business & Information Systems Engineering (2012) Nr. 6. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: IKT-Unternehmen als Forschungsgegenstand und Kooperationspartner. In: Wirtschaftsinformatik (2012) Nr. 6. Volltext BIB Download Details
  • Goldstein, Anat; Frank, Ulrich: A language for Multi-Perspective Modelling of IT Security: Objectives and Analysis of Requirements. In: La Rosa, M.; Soffer, P. (Hrsg.): Business Process Management Workshops (BPM 2012). Springer, 2012. Volltext BIB Download Details
  • Goldstein, Anat; Frank, Ulrich: Augmented Enterprise Models as a Foundation for Generating Security-Related Software: Requirements and Prospects. In: ACM (Hrsg.): Proceedings of the Workshop on Model-Driven Security. ACM, New York 2012. Volltext BIB Download Details
  • Strecker, Stefan; Frank, Ulrich; Heise, David; Kattenstroth, Heiko: MetricM: A modeling method in support of the reflective design and use of performance measurement systems. In: Information Systems and e-Business Management, Jg. 10 (2012) Nr. 2, S. 241-276. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO Organisation Modelling Language (2): Focus on Business Processes - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47065) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO Organisation Modelling Language (1): Focus on Organisational Structure - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47066) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO Organisation Modelling Language: requirements and core diagram types - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47067) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multi-Perspective Enterprise Modelling: Background and Terminological Foundation - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47068) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Heise, David; Kattenstroth, Heiko; Schauer, Carola: Leitfaden zur Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten in der Wirtschaftsinformatik - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47069) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: The MEMO Meta Modelling Language (MML) and Language Architecture. 2nd Edition - ICB Research Report, Essen 2011. doi:10.17185/duepublico/47072) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Conception of a Presentation Development and Management System Featuring ‘Smart Slides’. In: Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, Jg. 6 (2011) Nr. 1, S. 47-69. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Ein ambivalentes Konzept. In: Wirtschaftsinformatik (2011) Nr. 2. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Some Guidelines for the Conception of Domain-Specific Modelling Languages. In: Nüttgens, Markus; Thomas, Oliver; Weber, Barbara (Hrsg.): Proceedings of the Conference ’Enterprise Modelling and Information Systems Architectures’ (EMISA 2011). Lecture Notes in Informatics. GI, Bonn, Germany 2011, S. 93-106. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Fettke, Peter: What in Fact Is the Role of Stylized Facts in Fundamental Research of Business and Information Systems Engineering?. In: Business & Information Systems Engineering (2011) Nr. 2. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Kattenstroth, Heiko; Heise, David: Wissenschaftliche Untersuchung zur „Integration der COBIT und ITIL Standards mit der Rahmenarchitektur IT-Steuerung Bund“, Essen 2011. Volltext BIB Download Details
  • Strecker, Stefan; Heise, David; Frank, Ulrich: Prolegomena of a modelling method in support of audit risk assessment: Outline of a domain-specific modelling language for internal controls and internal control systems. In: Enterprise Modelling and Information Systems Architectures: An International Journal, Jg. 6 (2011) Nr. 3, S. 5-24. BIB Download Details
  • Strecker, Stefan; Heise, David; Frank, Ulrich: RiskM: A multi-perspective modeling method for IT risk assessment. In: Information Systems Frontiers, Jg. 13 (2011) Nr. 4, S. 595-611. Volltext BIB Download Details
  • Österle, Hubert; Becker, Jörg; Frank, Ulrich; al, et: Memorandum on design-oriented information systems research. In: European Journal of Information Systems, Jg. 20 (2011), S. 7-10. doi:10.1057/ejis.2010.55 Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Outline of a Method for Designing Domain-Specific Modelling Languages - ICB Research Report, Essen 2010. doi:10.17185/duepublico/47075) Volltext BIB Download Details

    doi.org/10.17185/duepublico/47075

  • Strecker, Stefan; Heise, David; Frank, Ulrich: Entwurf einer Mentoring-Konzeption für den Studiengang M.Sc. Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen - ICB Research Report, Essen 2010. doi:10.17185/duepublico/47083) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zur methodischen Fundierung der Forschung in der Wirtschaftsinformatik. In: Österle, Hubert; Winter, Robert; Brenner, Walter (Hrsg.): Gestaltungsorientierte Wirtschaftsinformatik: Ein Plädoyer für Rigor und Relevanz. St. Gallen 2010, S. 35-44. BIB Download Details
  • Gulden, Jens; Frank, Ulrich: MEMOCenterNG. A full-featured modeling environment for organization-modeling and model-driven software development. In: Soffer, Pnina; Proper, Erik (Hrsg.): Proceedings of the CAiSE Forum 2010. 2010, S. 76-83. BIB Download Details
  • Heise, David; Heß, Michael; Strecker, Stefan; Frank, Ulrich: Rekonstruktion eines klinischen Behandlungspfads mithilfe domänenspezifischer Erweiterungen einer Geschäftsprozessmodellierungssprache: Anwendungsfall und Sprachkonzepte. In: Thomas, Oliver; Nüttgens, Markus (Hrsg.): Dienstleistungsmodellierung 2010. Interdisziplinäre Konzepte und Anwendungen. Physica, Heidelberg 2010, S. 210-227. Volltext BIB Download Details
  • Österle, Hubert; Becker, Jörg; Frank, Ulrich; al, et: Memorandum zur gestaltungsorientierten Wirtschaftsinformatik. In: Zeitschrift für betriebswirtschaftlichliche Forschung (2010) Nr. 11, S. 664-669. BIB Download Details
  • Strecker, Stefan; Heise, David; Frank, Ulrich: Toward modeling constructs for audit risk assessment: Reflections on internal controls modeling. In: Esswein, Werner; Turowski, Klaus; Juhrisch, Martin (Hrsg.): Modellierung betrieblicher Informationssysteme (MobIS 2010) : Modellgestütztes Management, 15.-17. September 2010, Dresden. GI, 2010, S. 131-148. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan: Beyond ERP Systems: An Outline of Self-Referential Enterprise Systems - ICB Research Report, Essen 2009. doi:10.17185/duepublico/47096) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Die Konstruktion möglicher Welten als Chance und Herausforderung der Wirtschaftsinformatik. In: Becker, Jörg; Krcmar, Helmut; Niehaves, Björn (Hrsg.): Wissenschaftstheorie und gestaltungsorientierte Wirtschaftsinformatik. Physica, Heidelberg 2009, S. 167-180. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Heise, David; Kattenstroth, Heiko: Use of a Domain Specific Modeling Language for Realizing Versatile Dashboards. In: Tolvanen, Juha-Pekka; Rossi, Matti; Gray, J.; Sprinkle, J. (Hrsg.): Proceedings of the 9th OOPSLA workshop on domain-specific modeling (DSM). Helsinki Business School, Helsinki 2009. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Heise, David; Kattenstroth, Heiko; Ferguson, Donald; Hadar, Ethan; Waschke, Marvin: ITML: A Domain-Specific Modeling Language for Supporting Business Driven IT Management. In: Tolvanen, Juha-Pekka; Rossi, Matti; Gray, J.; Sprinkle, J. (Hrsg.): Proceedings of the 9th OOPSLA workshop on domain-specific modeling (DSM). Helsinki Business School, Helsinki 2009. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Squazzoni, Flamino; Troitzsch, Klaus: Epistemological Perspectives on Simulation: An Introduction. In: Squazzoni, Flaminio (Hrsg.): Epistemological Aspects of Computer Simulation in the Social Sciences. Springer, 2009, S. 1-11. BIB Download Details
  • Kurbel, Karl; Brenner, Walter; Chamoni, Peter; Frank, Ulrich; Mertens, Peter; Rothmayr, Friedrich (Hrsg.): Studienführer Wirtschaftsinformatik. Studieninhalte - Anwendungsfelder - Berufsbilder, Gabler, Wiesbaden 2009. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: The MEMO Meta Modelling Language (MML) and Language Architecture - ICB Research Report, Essen 2008. doi:10.17185/duepublico/47113) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Herausforderungen der Wirtschaftsinformatik in Zeiten des Wandels. In: Myrach, Thomas; Jung, Reinhard (Hrsg.): Quo vadis Wirtschaftsinformatik - Festschrift für Prof. Gerhard F. Knolmayer zum 60. Geburtstag. Gabler, Wiesbaden 2008, S. 37-56. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Integration - Reflections on a Pivotal Concept for Designing and Evaluating Information Systems. In: Kaschek, Roland; Kop, Christian; Steinberger, Claudia; Fliedl, Günther (Hrsg.): Information Systems and e-Business Technologies. 2nd International United Information Systems Conference UNISCON 2008. Springer, Berlin, Heidelberg 2008, S. 111-122. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Konstruktionsorientierter Forschungsansatz. In: Kurbel, Karl; Becker, Jörg; Gronau, Norbert; Sinz, Elmar; Suhl, Leena (Hrsg.): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik : Online-Lexikon. Oldenbourg, München 2008. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multiperspektivische Unternehmensmodellierung. In: Kurbel, Karl; Becker, Jörg; Gronau, Norbert; Sinz, Elmar; Suhl, Leena (Hrsg.): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik : Online-Lexikon. Oldenbourg, München 2008. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Reflexionen zur sprachlichen Konstruktion von Informationssystemen. In: Heinemann, Elisabeth (Hrsg.): Anwendungsinformatik: Die Zukunft des Enterprise Engineering. Nomos, Baden-Baden 2008, S. 37-49. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Heise, David; Kattenstroth, Heiko; Schauer, Hanno: Designing and Utilising Business Indicator Systems within Enterprise Models – Outline of a Method. In: Loos, Peter; Nüttgens, Markus; Turowski, Klaus; Werth, Dirk (Hrsg.): Modellierung betrieblicher Informationssysteme (MobIS 2008). GI, Bonn 2008, S. 89-105. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola; Wigand, Rolf: Different Paths of Development of Two Information Systems Communities: A Comparative Study Based on Peer Interviews. In: Communications of the AIS, Jg. 22 (2008) Nr. 21, S. 391-412. Volltext BIB Download Details
  • Heise, David; Strecker, Stefan; Frank, Ulrich; Jung, Jürgen: Erweiterung einer Unternehmensmodellierungsmethode zur Unterstützung des IT-Controllings. In: Bichler, M.; Hess, Thomas; Krcmar, Helmut; Lechner, Ulrike; Matthes, Florian; Picot, Arnold; Speitkamp, Benjamin; Wolf, Petra (Hrsg.): Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2008. GITO, Berlin 2008, S. 1017-1028. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Koch, Stefan: ’Open Model’ - ein Vorschlag für ein Forschungsprogramm der Wirtschaftsinformatik (Langfassung) - ICB Research Report, Essen 2007. doi:10.17185/duepublico/47160) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Ein Vorschlag zur Konfiguration von Forschungsmethoden in der Wirtschaftsinformatik. In: Lehner, Franz; Zelewski, Stephan (Hrsg.): Wissenschaftstheoretische Fundierung und wissenschaftliche Orientierung der Wirtschaftsinformatik. GITO, Berlin 2007, S. 158-185. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Integration der Datenverarbeitung. In: Forum Forschung, Universität Duisburg-Essen (2007), S. 92-97. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Relevance of Research implies Relevance to Researchers. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 49 (2007) Nr. 5, S. 404-405. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Wissenschaftstheorie. In: Köhler, R.; Küpper, H.; Pfingsten, A. (Hrsg.): Handwörterbuch der Betriebswirtschaft. Poeschel, 2007, S. 2010-2017. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola: E-MEMO: A Method to support the Development of customized Electronic Commerce Systems. In: Information Systems and E-Business Management (ISeB), Jg. 5 (2007) Nr. 2, S. 93-116. doi:10.1007/s10257-006-0034-9 BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan: Open Reference Models – Community-driven Collaboration to Promote Development and Dissemination of Reference Models. In: Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, Jg. 2 (2007) Nr. 2, S. 32-41. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Strecker, Stefan; Koch, Stefan: ’Open Model’ - ein Vorschlag für ein Forschungsprogramm der Wirtschaftsinformatik. In: Oberweis, Andreas; Weinhardt, Ch (Hrsg.): eOrganisation: Service-, Prozess-, Market-Engineering (8. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik). Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe 2007, S. 217-234. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Carola; Frank, Ulrich: Wirtschaftsinformatik und Information Systems: ein Vergleich aus wissenschaftstheoretischer Sicht. In: Lehner, Franz; Zelewski, Stephan (Hrsg.): Wissenschaftstheoretische Fundierung und wissenschaftliche Orientierung der Wirtschaftsinformatik. GITO, Berlin 2007, S. 122-155. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Towards a Pluralistic Conception of Research Methods in Information Systems Research - ICB Research Report, Essen 2006. doi:10.17185/duepublico/47166) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Evaluation von Forschung und Lehre an Universitäten - Ein Diskussionsbeitrag - ICB Research Report, Essen 2006. doi:10.17185/duepublico/47167) Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Evaluation of Reference Models. In: Fettke, Peter; Loos, Peter (Hrsg.): Reference Modeling for Business Systems Analysis. Idea Group, 2006, S. 118-140. Volltext BIB Download Details
  • Jung, Jürgen; Sprenger, Jonas: Muster für die Geschäftsprozessmodellierung. In: Schelp, Joachim; Winter, Robert; Frank, Ulrich; Rieger, Bodo; Turowski, Klaus (Hrsg.): Integration, Informationslogistik und Architektur. Proceedings der DW2006. 2006, S. 189-204. BIB Download Details
  • Koch, Stefan; Strecker, Stefan; Frank, Ulrich: Conceptual Modelling as a New Entry in the Bazaar: The Open Model Approach. In: Damiani, Ernesto; Fitzgerald, Brian; Scacchi, Walt; Scotto, Marco; Succi, Giancarlo (Hrsg.): Open Source Systems. Springer, Heidelberg ea. 2006. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Hanno; Frank, Ulrich: Methoden des Wissensmanagements. In: Belliger, Andréa; Krieger, David (Hrsg.): Wissensmanagement für KMU. VDF, 2006, S. 147-166. BIB Download Details
  • Schelp, Joachim; Winter, Robert; Frank, Ulrich; Rieger, Bodo; Turowski, Klaus (Hrsg.): Integration, Informationslogistik und Architektur. Proceedings der DW2006, 2006. BIB Download Details
  • Desel, Jörg; Frank, Ulrich (Hrsg.): Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, 2005. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Silver Bullet or Academic Toys?. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 2 (2005). Volltext BIB Download Details
  • Wolff, Frank; Frank, Ulrich: A Multiperspective Framework for Evaluating Conceptual Models in Organisational Change. In: Bartmann, Dieter; Rrajola, Frederico; Kallinikos, Jannis; Avison, David; Winter, Robert; Ein-Dor, Philip; Becker, Jörg; Bodendorf, Freimut; Weinhardt, Christof (Hrsg.): ECIS 2005 - 13th European Conference on Information Systems: Information Systems in a Rapidly Changing Economy. Association for Information Systems, 2005, S. 1-12. Volltext BIB Download Details
  • Wolff, Frank; Oberle, Daniel; Lamparter, Steffen; Staab, Steffen: Economic Reflections on Managing Web Service Using Semantics. In: Desel, Jörg; Frank, Ulrich (Hrsg.): Enterprise Modelling and Information Systems Architectures. 2005, S. 194-207. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: E-MEMO: Referenzmodelle zur ökonomischen Realisierung leistungsfähiger Infrastrukturen für Electronic Commerce. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 46 (2004) Nr. 5, S. 373-381. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Informationstechnologie und Organisation. In: Schreyögg, Georg (Hrsg.): Handwörterbuch Unternehmensführung. Poeschel, 2004, S. 472-480. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich (Hrsg.): Wissenschaftstheorie in Ökonomie und Wirtschaftsinformatik: Theoriebildung und -bewertung, Ontologien, Wissensmanagement, Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 2004. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Model-Driven Planning and Development of Infrastructures for E-Commerce. In: Wang, Shan; Yang, Dongqing; Tanaka, Katsumi (Hrsg.): Conceptual Modeling for Advanced Application Domains. Springer, 2004, S. 679-690. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zwischen Wettbewerbsorientierung und Qualitätssicherung. Universität und Wissenschaft in Zeiten des Wandels. In: Wissenschaftsmanagement, Jg. 10 (2004) Nr. 1, S. 27-31. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola: A Framework to Support the Analysis of Strategic Options for Electronic Commerce, 2004. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola: Corporate Strategies for Electronic Commerce - Stepwise refinement and mapping to generic business process models, Koblenz 2004. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola: Einführende Lehrbücher für ’Information Systems’ aus dem Blickwinkel der Wirtschaftsinformatik - Vorbild oder Bedrohung?, 2004. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Carola: Information Systems - einführende Lehrbücher: Vergleichende Buchbesprechung. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 46 (2004) Nr. 5, S. 228-237. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Carola; Frank, Ulrich: Ein Bezugsrahmen zur Verfeinerung und Umsetzung von Unternehmensstrategien f"ur Electronic Commerce, Koblenz 2004. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Hanno: Impulse der Erkenntnistheorie und des Wissenschaftsbetriebs für eine betriebliche Wissensbewertung. In: Frank, Ulrich (Hrsg.): Wissenschaftstheorie in Ökonomie und Wirtschaftsinformatik: Theoriebildung und -bewertung, Ontologien, Wissensmanagement. Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 2004, S. 289-310. BIB Download Details
  • Wolff, Frank: Verschiedene wissenschaftstheoretische Ansätze in den Wirtschaftswissenschaften: Gedanken zu ihrer sinnvollen Nutzung in der Praxis. In: Frank, Ulrich (Hrsg.): Wissenschaftstheorie in Ökonomie und Wirtschaftsinformatik: Theoriebildung und -bewertung, Ontologien, Wissensmanagement. Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 2004, S. 131-147. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Rezension von "Kock, N.; Gray, P.; Hoving, R.; Klein, H.; Myers, M.; Rockart, J.: IS Research Relevance Revisited: Subtle Accomplishment, Unfulfilled Promise, or Serial Hypocrisy?. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 45 (2003) Nr. 3. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Ebenen der Abstraktion und ihre Abbildung auf konzeptionelle Modelle - oder: Anmerkungen zur Semantik von Spezialisierungs- und Instanzierungsbeziehungen. In: EMISA Forum, Jg. 23 (2003) Nr. 2, S. 14-18. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; van Bodo, Laak: Anforderungen an Sprachen zur Modellierung von Geschäftsprozessen, 2003. Volltext BIB Download Details
  • Kirchner, Lutz; Frank, Ulrich: Evaluierung von UML-Modellierungswerkzeugen. In: OBJEKTspektrum, Jg. 1 (2003) Nr. 01, S. 45-50. BIB Download Details
  • van Laak, Bodo; Frank, Ulrich: Workflow-Management. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 45 (2003) Nr. 4, S. 454-461. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Multi-Layer Architecture for Knowledge Management Systems. In: Barnes, Stuart (Hrsg.): Knowledge Management Systems. Thomson Verlag, 2002, S. 97-111. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Conceptual Foundation for Versatile E-Commerce Platforms. In: Journal of Electronic Commerce Research, Jg. 2 (2002) Nr. 2. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Forschung in der Wirtschaftsinformatik: Profilierung durch Kontemplation - ein Plädoyer für den Elfenbeinturm, 2002. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Modeling Products for Versatile E-Commerce Platforms: Essential Requirements and Generic Design Alternatives. In: Mayr, H. (Hrsg.): Proceedings of the 2nd International Workshop on Conceptual Modeling Approaches for E-Business (ECOMO). Springer, 2002. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multi-Perspective Enterprise Modeling (MEMO): Conceptual Framework and Modeling Languages. In: Sprague Jr., Ralph H. (Hrsg.): Proceedings of the Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS-35): Honolulu. 2002. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; van Laak, Bodo: A Method for the Multi-Perspective Design of Versatile E-Business Systems. In: Ramsower, Regan; Windsor, John (Hrsg.): Proceedings of the Americas Conference on Information Systems (AMCIS 2002). 2002. Volltext BIB Download Details
  • Schauer, Hanno; Frank, Ulrich: Vergleichende Buchbesprechung: Einführung von Wissensmanagement und Wissensmanagementsystemen. In: Wirtschaftsinformatik (2002) Nr. 4, S. 381-386. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Einige Gründe für eine Wiederbelebung der Wissenschaftstheorie. In: Tagung der Kommission Wissenschaftstheorie im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre. 2001. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Anwendungsnahe Standards für E-Business: Überblick über aktuelle Initiativen. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 43 (2001) Nr. 3, S. 283-293. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Framework. In: Mertens, Peter (Hrsg.): Lexikon der Wirtschaftsinformatik. Springer, 2001. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Informatik und Wirtschaftsinformatik: Grenzziehungen und Ansätze zur gegenseitigen Befruchtung. In: Desel, Jörg (Hrsg.): Das ist Informatik. Springer, 2001, S. 47-66. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Knowledge Management Systems: Essential Requirements and Specific Design Patterns. In: Smari, Waleed W.; Melab, N.; Yetognon, K. (Hrsg.): Proceedings of the International Symposium on Information Systems and Engineering: ISE’2001. CSREA Press, 2001, S. 114-121. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Organising the Corporation: Research Perspectives, Concepts and Diagrams, 2001. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Fraunholz, Bardo: Applying Action Research to Designing, Introducing and Evaluating Information Systems in Small and Medium sized Enterprises (SMEs): Prospects and Critical Success Factors. In: Brown, Ann; Remenyi, Dan (Hrsg.): Proceedings of the Eighth European Conference on Information Technology Evaluation. Reading, 2001, S. 227-237. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Jung, Jürgen: Konzeption der Architektur eines Flottenmanagementsystems im Kundendienst. In: Grünert, T.; Sebastian, H. -J (Hrsg.): Logistik Management - Supply Chain Management und e-Business. Teubner, 2001, S. 283-292. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Jung, Jürgen: Prototypische Vorgehensweise für den Entwurf anwendungsnaher Komponenten. In: Jablonski, Stefan (Hrsg.): Verteilte Informationssysteme auf der Grundlage von Objekten, Komponenten und Agenten: Proceedings der Verbundtagung VertIS 2001. Universität Bamberg, 2001, S. 57-74. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Hanno: Potentiale und Herausforderungen des Wissensmanagements aus der Sicht der Wirtschaftsinformatik. In: Schreyögg, Georg (Hrsg.): Wissen in Unternehmen: Konzepte - Methoden - Maßnahmen. Erich Schmidt, Berlin 2001, S. 163-182. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Hanno: Software für das Wissensmanagement. In: WISU - das Wirtschaftsstudium (2001) Nr. 5, S. 718-726. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schauer, Hanno; Fraunholz, Bardo: A Multi Layer Architecture for Integrated Project Memory and Management Systems. In: Khoshrow-Pour, Mehdi (Hrsg.): Managing Information Technolog. Idea Group Publishing, Hershey, London, Melbourne, Singapore 2001, S. 336-340. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Schönert, S.: Wissensmanagement in Projekten: Status Quo und informationstechnologische Unterstützungspotentiale. In: Projektmanagement Aktuell, Jg. 12 (2001) Nr. 4, S. 25-33. Volltext BIB Download Details
  • Goldberg, Adele; Frank, Ulrich: Interview Wirtschaftsinformatik. In: Wirtschaftsinformatik, Volume 42, Jg. 2000 (2000) Nr. 2, S. 161-163. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Delegation: An Important Concept for the Appropriate Design of Object Models. In: Journal of Object-Oriented Programming, Jg. 13 (2000) Nr. 3, S. 13-18. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Die "Unified Modelling Language" (UML) - ein wichtiger Standard für die konzeptionelle Modellierung. In: Das Wirtschaftsstudium (wisu), Jg. 29 (2000) Nr. 5, S. 709-718. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Die Modellierung von Produkten für Handelsplattformen im Internet: Ein Ansatz auf der Basis von Metakonzepten. In: Jasper, Heinrich; Küng, Josef; Vossen, Gottfried (Hrsg.): Informationssysteme für E-Commerce: EMISA-2000. Universitätsverlag RudolfTrauner, 2000, S. 169-185. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Entwurf eines Referenzmodells für Handelsplattformen im Internet. In: Tagungsband der Fachtagung KnowTech. 2000. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Evaluation von Artefakten in der Wirtschaftsinformatik. In: Häntschel, Irene; Heinrich, Lutz (Hrsg.): Evaluation und Evaluationsforschung in der Wirtschaftsinformatik. Oldenbourg, 2000, S. 35-48. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Modelle als Evaluationsobjekt: Einführung und Grundlegung. In: Häntschel, Irene; Heinrich, Lutz (Hrsg.): Evaluation und Evaluationsforschung in der Wirtschaftsinformatik. Oldenbourg, 2000, S. 339-352. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multi-Perspective Enterprise Models as a Conceptual Foundation for Knowledge Management. In: Sprague Jr., Ralph H. (Hrsg.): Proceedings of the Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS-33). 2000. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Vergleichende Betrachtung von Standardisierungsvorhaben zur Realisierung von Infrastrukturen für das E-Business, 2000. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Konsequenzen einer kritisch-rationalen Grundsatzposition für die Forschung in der Wirtschaftsinformatik., In: Schütte, R.; Siedentopf, J.; Zelewski, S. (Hg.): Wirtschaftsinformatik und Wissenschaftstheorie. Grundpositionen und Theoriekerne. Arbeitsberichte des PIM Nr. 4, S. 22-26 (Hrsg.), Universität GH Essen, Fachbereich 5: Wirtschaftswissenschaften 1999. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Klein, S.; Krcmar, H.; Teubner, A: Aktionsforschung in der WI – Einsatzpotentiale und Einsatzprobleme., In: Schütte, R.; Siedentopf, J.; Zelewski, S. (Hg.): Wirtschaftsinformatik und Wissenschaftstheorie. Grundpositionen und Theoriekerne. Arbeitsberichte des PIM Nr. 4, S. 71-90 (Hrsg.), Universität GH Essen, Fachbereich 5: Wirtschaftswissenschaften 1999. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Applying the MEMO-OML: Guidelines and Examples, 1999. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: An Object-Oriented Architecture for Knowledge Management Systems, 1999. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Component Ware: Software-technische Konzepte und Perspektiven für die Gestaltung betrieblicher Informationssysteme. In: Information Management & Consulting, Jg. 14 (1999) Nr. 2, S. 11-18. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Conceptual Modelling as the Core of the Information Systems Discipline: Perspectives and Epistemological Challenges. In: Proceedings of the AMCIS’99. 1999, S. 695-698. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Eine Architektur zur Spezifikation von Sprachen und Werkzeugen für die Unternehmensmodellierung. In: Sinz, Elmar (Hrsg.): Modellierung betrieblicher Informationssysteme: Proceedings der MobIS-Fachtagung 1999. 1999, S. 154-169. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Memo: Visual Languages for Enterprise Modelling, 1999. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Rezension of: Weber, R.: Ontological Foundations of Information Systems. In: Wirtschaftsinformatik (1999) Nr. 3, S. 292-293. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zur Verwendung formaler Sprachen in der Wirtschaftsinformatik: Notwendiges Merkmal eines wissenschaftlichen Anspruchs oder Ausdruck eines übertriebenen Szientismus?. In: Becker, Jörg; König, Wolfgang; Schütte, Reinhard; Wendt, Oliver; Zelewski, Stephan (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik und Wissenschaftstheorie: Bestandsaufnahme und Perspektiven. Gabler, 1999, S. 127-160. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Die Evaluation von Artefakten: Eine zentrale Herausforderung der Wirtschaftsinformatik. In: Heinrich, Lutz; Häntschel, Irene (Hrsg.): Tagungsband des Workshops "Evaluation und Evaluationsforschung in der Wirtschaftsinformatik". Johannes Kepler Universität Linz, 1998. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Essential Research Strategies in the Information Systems Discipline: Reflections on Formalisation, Contingency and the Social Construction of Reality. In: The Systemist, Jg. 1998 (1998) Nr. 20, S. 98-113. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Increasing the Level of Automation in Organisations: Some Remarks on Formalisation, Contingency and the Social Construction of Reality. In: The Systemist, Jg. 20 (1998), S. 98-113. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Evaluating Modelling Languages: Relevant Issues, Epistemological Challenges and a Preliminary Research Framework, 1998. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Object-Oriented Modelling Languages: State of the Art and Open Research Questions. In: Schader, Martin; Korthaus, Axel (Hrsg.): The Unified Modeling Language: Technical Aspects and Applications. Physica-Verlag, 1998, S. 14-31. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Reflections on the Core of the Information Systems Discipline, 1998. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Wissenschaftstheoretische Herausforderungen der Wirtschaftsinformatik. In: Gerum, Elmar (Hrsg.): Innovation in der Betriebswirtschaftslehre. Gabler, 1998, S. 91-118. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: The MEMO Object Modelling Language (MEMO-OML), 1998. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: The MEMO Meta-Metamodel, 1998. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zur Anreicherung von Modellierungsmethoden mit domänenspezifischem Wissen: Chancen und Herausforderungen der Unternehmensmodellierung. In: Pohl, K.; Schürr, Andy; Vossen, Gottfried (Hrsg.): Proceedings der Tagung "Modellierung ’98". Universität Münster, 1998, S. 31-35. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Klein, Stefan; Krcmar, Helmut; Teubner, Alexander: Aktionsforschung in der Wirtschaftsinformatik: Einsatzpotentiale und Einsatzprobleme. In: Schütte, Reinhard; Siedentopf, Jukka; Zelewski, Stephan (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik und Wissenschaftstheorie. Grundpositionen und Theoriekerne: Arbeitsberichte des Instituts für Produktion und Industrielles Informationsmanagement. Nr. 4. Universität Essen, 1998, S. 71-90. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Prasse, Michael (Hrsg.): Tagungsband der MobIS 98, 1998. BIB Download Details
  • Jung, Jürgen: Architekturentscheidungen bei der objektorientierten Modellierung und Entwicklung einer Literaturverwaltung im Kontext des Projektes MORE. In: Frank, Ulrich; Prasse, Michael (Hrsg.): Tagungsband der MobIS 98. 1998, S. 154-157. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Enriching Object-Oriented Methods with Domain Specific Knowledge: Outline of a Method for Enterprise Modelling, 1997. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Enhancing Object-Oriented Modeling with Concepts to Integrate Electronic Documents. In: Sprague, R. (Hrsg.): Proceedings of the 30th HICSS. IEEE Computer Society Press, 1997, S. 127-136. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Erfahrung, Erkenntnis und Wirklichkeitsgestaltung: Anmerkungen zur Rolle der Empirie in der Wirtschaftsinformatik. In: Grün, Oskar; Heinrich, Lutz (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik - Ergebnisse empirischer Forschung. Springer, 1997, S. 21-35. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Möglichkeiten und Grenzen einer objektorientierten Modellierungslehre. In: Tagungsband der STJIA’97. 1997, S. 96-102. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Towards a Standardization of Object-Oriented Modelling Languages?, 1997. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Halter, Sören: Enhancing Object-Oriented Software Development with Delegation, 1997. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Prasse, Michael: Ein Bezugsrahmen zur Beurteilung objektorientierter Modellierungssprachen - veranschaulicht am Beispiel von OML und UML, 1997. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Prasse, Michael: Zur Standardisierung objektorientierter Modellierungssprachen: Eine kritische Betrachtung des State of the Art am Beispiel der Unified Modeling Language. In: Rundbrief des GI-Fachausschusses 5.2: 4. Jahrgang, Heft 1. 1997, S. 1-5. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Framework for Corporate Document Management. In: Coelho, D.; Jelassi, Tawfik; König, Wolfgang; Krcmar, Helmut; O’Callaghan, R.; Saaksjarvi, M. (Hrsg.): Proceedings of the 4th European Conference on Information Systems: Lissabon 1996. 1996, S. 451-461. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Objektorientierte Unternehmensmodellierung mit der MEMO-Methode. In: Proceedings of OOP’96. 1996, S. 132-141. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Halter, Sören: Delegation: Eine sinnvolle Ergänzung gängiger objektorientierter Modellierungskonzepte. In: Informationssystem-Architektur: Rundbrief des GI-Fachausschusses 5.2. 1996, S. 16-19. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO: Eine werkzeuggestützte Methode zum integrierten Entwurf von Geschäftsprozessen und und Informationssystemen. In: König, Wolfgang (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik’95: Wettbewerbsfähigkeit, Innovation, Wirtschaftlichkeit. Heidelberg 1995. 1995, S. 67-82. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Eine integrierte Entwicklungsumgebung für den Entwurf objektorientierter Unternehmensmodelle. In: König, Wolfgang (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik’95: Wettbewerbsfähigkeit, Innovation, Wirtschaftlichkeit. Heidelberg 1995. 1995, S. 139-152. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO: Objektorientierte Unternehmensmodellierung zum gemeinsamen Entwurf optimierter Geschäftsprozesse und hochintegrierter Anwendungssysteme. In: OBJEKTspektrum, Jg. 1995 (1995) Nr. 6, S. 43-47. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Integrating Video with Information Technology: Prospects and Challenges. In: Proceedings of the 1994 European Conference of the Society of Motion Picture and Television Engineers. Cologne, Germany 1994, S. 98-106. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: An Object-Oriented Methodology for Analyzing, Designing, and Prototyping Office Procedures. In: Nunamaker, J.; Sprague, R. (Hrsg.): Proceedings of the 27th Hawaii International Conference on System Sciences: Los Alamitos/Ca. 1994. 1994, S. 663-672. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Integrierte Dokument- und Vorgangsbearbeitung in POLIKOM. In: Klöckner, K. (Hrsg.): Betrieblicher Einsatz von CSCW-Systemen. 1994, S. 37-49. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multiperspektivische Unternehmensmodellierung: Theoretischer Hintergrund und Entwurf einer objektorientierten Entwicklungsumgebung (3). Oldenbourg Verlag, 1994. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: MEMO: A Tool Supported Methodology for Analyzing and (Re-) Designing Business Information Systems. In: Ege, Raimund; Singh, Madhu; Meyer, Bertrand (Hrsg.): Technology of Object-Oriented Languages ans Systems. 1994, S. 367-380. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Comparison of two outstanding Methodologies for Object-Oriented Design, 1993. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: An Integrated Environment for Designing Object-Oriented Enterprise Models. In: Proceedings of the First European Conference on Information Systems: London 1993. 1993, S. 131-140. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Multiperspektivische Unternehmensmodellierung als Basis und Gegenstand integrierter CSCW-Systeme. In: Hasenkamp, Ulrich; Kirn, S.; Syring, Michael (Hrsg.): CSCW-Systeme. 1993, S. 179-198. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Hildebrand, Knut: Die Abbildung und Verwaltung temporaler Aspekte in Datenbankmanagement-Systemen. In: Handbuch der modernen Datenverarbeitung, Jg. 1993 (1993) Nr. 172, S. 107-119. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: A Tool Supported Methodology for Designing Multi-Perspective Enterprise Models. In: McGregor, R. (Hrsg.): Proceedings of the Third Australian Conference on Information Systems. 1992, S. 675-690. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Designing Procedures within an Object-Oriented Enterprise Model. In: Sol, H. (Hrsg.): Proceedings of the Third International Working Conference on Dynamic Modelling of Information Systems. 1992, S. 365-388. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Integrierte Informationssysteme: Konventionelle Modelle und Perspektiven objektorientierter Kommunikation. In: Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation, Jg. 15 (1992) Nr. 1, S. 29-35. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Klein, Stefan: Three Integrated Tools for Designing and Prototyping Object-Oriented Enterprise Models, 1992. Volltext BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Klein, Stefan: Unternehmensmodelle als Basis und Bestandteil integrierter betrieblicher Informationssysteme, 1992. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Ein Literatur- und Dokument-Retrievalsystem für den Einsatz in heterogenen Netzen, 1991. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Anwendungsnahe Standards der Datenverarbeitung: Anforderungen und Potentiale. Illustriert am Beispiel von ODA/ODIF und EDIFACT. In: Wirtschaftsinformatik, Jg. 1991 (1991) Nr. 2, S. 100-111. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Kronen, J.: Kommunikationsanalyseverfahren als Grundlage der Gestaltung von Informationssystemen: Konzeptioneller Bezugsrahmen, Anwendungspraxis und Perspektiven (3). Vieweg, 1991. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Expertensysteme: Ein erfolgversprechender Ansatz zur Automatisierung dispositiver Tätigkeiten?. In: Die Betriebswirtschaft, Jg. 49 (1989) Nr. 1, S. 19-36. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Expertensysteme: Konzepte, Probleme, Potentiale - ein kritischer Überblick. In: Kruse, H. -G; Frank, Ulrich (Hrsg.): Praxis der Expertensysteme. Hanser, 1989, S. 1-36. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Meta-Wissen, Analogieschließen und maschinelles Lernen: Anwendungsvoraussetzungen und Grenzen. In: Angewandte Informatik, Jg. 1989 (1989) Nr. 3, S. 103-112. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Zur Implementierung von Wissen über Organisationen. In: Kruse, H. -G; Frank, Ulrich (Hrsg.): Praxis der Expertensysteme. Hanser, 1989, S. 183-198. BIB Download Details
  • Kruse, H. -G; Frank, Ulrich (Hrsg.): Praxis der Expertensysteme, Hanser, 1989. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Expertensysteme - Wunsch und Wirklichkeit oder: Rehabilitierung durch Entmystifikation. In: Praxis der Informationsverarbeitung und Kommunikation, Jg. 11 (1988) Nr. 1, S. 52-56. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Expertensysteme: Neue Automatisierungspotentiale im Büro- und Verwaltungsbereich? (3). Gabler, 1988. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich; Kieser, Alfred: Kommunikation. In: Helten, Elmar; Koch, Peter; Schmidt, Reimer; Farny, Dieter (Hrsg.): Handwörterbuch der Versicherung. 1988, S. 349-351. BIB Download Details
  • Frank, Ulrich: Artificial Intelligence and Organizational Design: Prospects of Integrating two Perspectives. In: Lochovsky, Fred (Hrsg.): Office Knowledge: Representation, Management and Utilization. 1987, S. 76-79. BIB Download Details

Betreute Dissertationen:

  • Hagen, Jochen: Organisation der strategischen IT-Steuerung und -Planung. Eine Methode zur Entscheidungsunterstützung auf der Grundlage einer explorativen empirischen Studie (Dissertation Wirtschaftsinformatik, 2014)
  • Wolff, Frank: Ökonomie multiperspektivischer Unternehmensmodellierung : IT-Controlling für modell-basiertes Wissensmanagement (Dissertation Wirtschaftsinformatik, 2008)

Betreute Abschlussarbeiten:

  • Ansätze zur Repräsentation von Geschäftsmodellen – Motivation, Konzepte und vergleichende Bewertung (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2017)
  • Language-Based Approach for Generating Interactive Applications from Object Models (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2016)
  • Business Models: Reconstruction of Central Concepts and Outline of Potentials and Challenges for the Field of Enterprise Modeling (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2015)
  • Decision Support in IT Management: Evaluation Criteria for Performance Indicator Systems and Exemplary Application (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2015)
  • Entwurf und Implementierung eines prototypischen Self-Referential Enterprise Systems (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2015)
  • Entwicklung eines Ansatzes modellbasierter Geschäftsprozesse zur Unterstützung von Softwareentwicklung mit XMF (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2015)
  • Data Aging of In-Memory Databases with SAP Implementation (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2014)
  • Ansätze des IT-Wertbeitrags: Eine Aufarbeitung des Standes der Kunst (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2014)
  • Wiederverwendung von Geschäftsprozessmodellen im Kontext der Unternehmensmodellierung: Konzepte, Ansätze und Möglichkeiten der domanen-spezifischen Modellierung (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2013)
  • Entwurf, Dokumentation und Ablage von Referenzgeschäftsprozessmodell für Versicherungen (Bachelorarbeit Wirtschaftsinformatik, 2012)
  • Erweiterungsansätze für eine Methode zur Unternehmensmodellierung aus handlungstheoretischer Perspektive (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2012)
  • A Method for Modeling Container-based Intermodal Transportation Networks (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2010)
  • Entwurf einer Methode zur Modellierung medizinischer Leitlinien und klinischer Behandlungspfade - Anwendung am Beispiel der Diagnostik und Therapiestrategie bei Weichteilsarkomen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2008)
  • Entwicklung einer Methode zur Einführung eines CRM (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2008)
  • Entwicklung einer Methode für das IT-Risikomanagement (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2008)
  • Entwicklung einer Methode für das IT-Controlling (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2007)
  • Entwurf eines Thesaurus für die Recherche und Verwaltung von Fachinformationen (Literatur, Datenbankeinträge etc.) der Wirtschaftsinformatik (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2007)
  • Entwurf einer Methode zur Unterstützung des Risikomanagements im Unternehmen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2006)
  • Ein Bezugsrahmen zur Evaluierung von Werkzeugen zur Testautomation von webbasierten Formularketten (Masterarbeit Wirtschaftsinformatik, 2006)
  • Entwurf eines Expertensystems zur Unterstützung mittelständischer Unternehmen bei der Auswahl von Finanzierungsinstrumenten (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2006)
  • Entwicklung und Anwendung eines Bezugsrahmens zum Vergleich von Software-Architekturen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2005)
  • Digitale Dienstleistungen im Handwerk - Neue Wege zur Abwicklung von Dienstleistungen und Optimierung von Geschäftsprozessen auf Basis einer Internet- Plattform (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Entwurf eines Bezugsrahmens für eine strategische Planung von Business Process Reengineering Maßnahmen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Entwurf eines flexiblen elektronischen Produktkataloges (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Entwurf von Referenzprozessen für den Handel mit digitalen Gütern (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Evaluation von Portalsoftware-Produkten und prototypische Portierung des "IRMA Research Cluster on Knowledge Management" (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Eine Konzeption der betrieblichen Aus- und Weiterbildung für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) am Beispiel des Projektmanagements (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2004)
  • Ein Framework zum Entwurf multiapplikativer Kiosksysteme (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2003)
  • Eine generische Methode für Business Continuity Planning (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2003)
  • Geschäftsprozessmodellierung für die Bauplanung und Bauausführungsplanung und -steuerung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2003)
  • Analyse und Modellierung dynamischer Preisbildungsmechanismen im Internet (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2003)
  • Eine Methode zur Sicherung der Korrektheit von Geschäftsprozessen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2002)
  • Modelle für den elektronischen Zahlungsverkehr im B2B- und B2C-Bereich (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2002)
  • Umsetzung von Geschäftsprozessmodellen in Workflow-Spezifikationen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2002)
  • Business Process Reengineering (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Die Benutzungsoberfläche für ein objektorientiertes Informationssystem am Beispiel einer Literaturverwaltung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Entwicklung und Anwendung eines Bezugsrahmens zur Evaluierung von UML-Modellierungswerkzeugen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Entwurf einer Wartungsumgebung für Informationssysteme im Verlagswesen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Entwurf und Implementierung eines Workflow Management Systems für das Projektmanagement auf Basis von Enterprise Java Beans (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Integration von Projekt- und Workflow Management (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Konzeptioneller Entwurf eines Bestellsystems für Lotus Notes / Oracle über die Softwareschnittstelle Domino Enterprise Connection Services (DECS) unter Berücksichtigung von Aspekten des Wissensmanagements (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Metamodellierung von Geschäftsprozessen: Integration des Metamodells der Ereignisgesteuerten Methodenkette in die MetaCase-Tools Alfabet und Process (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2001)
  • Geschaftsprozeßmodellierung als Unterstützung auf dem Weg zum virtuellen Unternehmen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • Integrationspotentiale strukturierter Dokumente. Eine Beurteilung von XML, illustriert durch ein Anwendungsbeispiel (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • Integrierte Syntax und Semantik einer Objektmodell- und einer Geschäftsprozeßsprache (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • Leitfaden zur Auswahl von Standardsoftware im Mittelstand (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • Mittelstand (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • ODBMS in der objektorientierten Softwareentwicklung: Konkretisiert am Beispiel GemStone (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 2000)
  • Entwicklung eines Dokumentenmanagementsystems zur Unterstützung des Qualitätsmanagement nach ISO 9000 (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1999)
  • Erfolgskritische Faktoren für die Gestaltung und den Einsatz von CSCW Systemen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1999)
  • Business Reengineering mit der Standardsoftware SAP/R3 unter besonderer Berücksichtigung des Vertriebsbereichs (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Der Faktor Information und seine strategischen und organisatorischen Implikationen im Unternehmen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Ein Bezugsrahmen zur strategischen Planung von Informationssystemen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Management Informationssysteme am Beispiel der Deutschen Post AG (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Oberflächengenerierung unter MEMO (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Vergleich und Beurteilung von Architekturen ausgewählter Workflow Management Systeme (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Vergleichende Untersuchung von Ansätzen zur Modellierung von Geschäftsprozessen - Wiederverwendbarkeit und Wiederverwendung von organisatorischem Wissen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1998)
  • Business Reengineering mit der Standardsoftware SAP/R3 unter besonderer Berücksichtigung des Vertriebsbereichs (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Das Dokument als Integrationsmittel in betrieblichen Informationssystemen: Eine Motivation für die Entwicklung und Einführung von objektorientierten dokumentgestützen Informationssystemen (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Einsatzmöglichkeiten für Agentensysteme am Beispiel des elektronischen Ausschreibungssystems ELPRO (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Entwurf einer Modellierungssprache zur Beschreibung von Geschäftsprozessen im Rahmen der Unternehmensmodellierung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Erstellung eines konzeptionellen Vergleichs für betriebswirtschaftliche Standardanwendungen und praktische Anwendung auf die Systeme R/3 der SAP AG, BAAN IV der Baan Deutschland GmbH und Concorde XAL der IBM Detuschland Informationssysteme GmbH (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Integration betrieblicher Informationssysteme auf Basis von Objekttechnologien (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Konzeption & Entwicklung eines Systems zur Personaleinsatzplanung in einem mittelständischen Unternehmen zur effizienten Mitarbeiterplanung und -steuerung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Modellierung von Geschäftsprozessen im Rahmen des Business Reengineering (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Outsourcing von DV-Dienstleistungen im Rahmen des Electronic Data Interchange (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Umstellung von Vorgehensmodellen für die betriebliche Softwareentwicklung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1997)
  • Der Einsatz und die Bewertung von OMT für die Analyse eines Einkaufs- und Lagerhaltungssystems im pharmazeutischen Großhandel (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Entwicklung eines objektorientierten Modells der Einzelkosten- und Deckungsbeitragsrechnung (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • ISO 9000 und Workflow Management Systeme: Konzeption eines Vorgehensmodells zur Einführung der ISO 9000 (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Klassifikation und Bewertung verteiler Hypertextsysteme (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Konzeption und Entwurf eines Workflow Management Systems unter Berücksichtigung des prozeßorientierten Managements (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Objektorientierte Modellierung multimedialer Informationssysteme am Beispiel der Programm- und Ressourcenverwaltung eines Rundfunksenders (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Objektorientierter Entwurf einer Projektverwaltung im Rahmen eines Qualitätsmanagement-Systems - dargestellt am Beispiel eines mittelständischen Unternehmens (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Rechnerunterstützte strategische Planung - Rekonstruktion und objektorientierte Modellierung strategischer Konzepte ausgehend vom Ansatz Porters (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Standardisierung in der Informationstechnologie (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1996)
  • Eine Klassifikation von Einsatzkriterien für Workflow Management Systeme (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1995)
  • Relationale und Objektorientierte Datenbanksysteme: Ein konzeptioneller Vergleich (Diplomarbeit Wirtschaftsinformatik, 1995)

Inneruniversitäre Funktionen:

Weitere Funktionen:

Gutachter für folgende Zeitschriften:

  • IEEE Transactions on Software Engineering
  • Die Betriebswirtschaft (DBW)
  • Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB)
  • Business Research
  • Electronic Markets
  • Information Systems Research
  • Journal of the AIS
  • Organisation Studies

Gutachter für folgende Institutionen:

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
  • Schweizerischer Nationalfond
  • Israel Science Foundation