Studium & Lehre

Unser Lehrangebot im Sommersemester 2020

Wir sind weiter für Sie da!

Auch im Sommersemester 2020 werden wir in gewohnten Umfang unser Lehrangebot für Studierende anbieten. Um der weiteren Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus entgegenzuwirken versuchen wir jedoch direkte Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden, womit sich auch einige Änderungen für den Lehrbetrieb und hier vor allem für die Betreuungsgespräche ergibt. Bitte beachten Sie dabei die folgenden Punkte:

  • Generell sind alle Mitglieder unserer Forschungsgruppe unter den angegebenen Kontaktdaten per E-Mail oder telefonisch zu erreichen. Unter Umständen sind einzelne Mitarbeiter auch für einige Tage in Urlaub. Sie erhalten dann eine entsprechende automatische Rückantwort per E-Mail.
  • Für Betreuungsgespräche zu Seminar- und Abschlussarbeiten wenden Sie sich bitte wie gewohnt an Ihre Betreuerin oder Ihren Betreuer. Versuchen Sie vor jedem Gespräch eine Zwischenversion Ihrer jeweiligen Arbeit der Betreuerin oder dem Betreuer zukommen zu lassen, so dass im gemeinsamen Telefon- oder Videogespräch auch eine gemeinsame Diskussionsgrundlage vorhanden ist. Bei diesen indirekten Gesprächen empfiehlt es sich nun um so mehr vorab konkrete Fragen oder eine Gesprächsagenda vorzubereiten.
  • Derzeit arbeiten wir an einer Virtualisierung unserer Lehrveranstaltungen. Die Lehrveranstaltungen "Unternehmensmodellierung II" und "Integration Betrieblicher Informationssysteme I" werden demnach zunächst einmal online durchgeführt. Über Details werden wir auf dieser Seite und in den entsprechenden Moodle-Kursen informieren. Die Zugangsdaten für die Moodule-Kurse erhalten Sie bei unserer konstituierenden Sitzung am 21. April um 16:00 Uhr (Link folgt) oder per E-Mail an einen der zugeordneten Dozenten.
  • Für studentische Projekte bewerben Sie sich zunächst per E-Mail an die jeweils benannten Ansprechpartner. Je nach Projekt erhalten Sie dann weitere Informationen zu den nächsten Schritten.
  • Die Bewerbung für Seminararbeiten erfolgt ebenfalls zunächst wie gehabt über die Webseiten im WI-Portal. Die hier benannten Termine und Fristen werden vorerst beibehalten.

Lehrangebot

Das Lehrangebot des Lehrstuhls umfasst die unter Curriculum aufgeführten Veranstaltungen.
Für Studierende im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik ist anzumerken, dass das Modul Unternehmensmodellierung I sich aus den Veranstaltungen Unternehmensmodellierung I: Theoretische Grundlagen und Unternehmensmodellierung I: Praktische Anwendungen zusammensetzt.

Zum Curriculum

Semesterapparat

Unterlagen zu Veranstaltungen können im Semesterapparat 663 der Universitätsbibliothek heruntergeladen bzw. eingesehen werden. Die Zugangsdaten werden in den jeweiligen Veranstaltungen bekannt gegeben.

Zum Semesterapparat 663

Auslandssemester

Es gibt viele gute Gründe ein Semester im Ausland zu studieren. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, mit denen wir Ihnen bei der Planung und Durchführung Ihres Auslandssemesters behilflich sind.

Mehr zum Auslandssemester

Literaturrecherche

Für die Literaturrecherche im Rahmen der Erstellung von Qualifikationsarbeiten (z.B. Seminar- oder Diplomarbeiten) empfehlen wir folgende Internet-Links zur Informationsbeschaffung. Wo der Zugriff auf die Volltexte der Publikationen über die Universitätsrechner nicht möglich ist, nutzen Sie bitte die Möglichkeiten der Artikelbestellung über die Bibliothek oder wenden sich bei Bedarf an den jeweiligen Betreuer bzw. Dozenten.

WebseiteBeschreibung
ACM Digital Library Digitale Bibliothek der ACM Publikationen, Volltextzugriff an Rechnern der Universität
IEEE Digital Library Digitale Bibliothek der IEEE Publikationen, Volltextzugriff i.Allg. nicht möglich
Wirtschaftsinformatik Wissenschaftliche Zeitschrift zur Wirtschaftsinformatik, nach Anfrage kann der Betreuer einzelne Artikel zur Verfügung stellen
Scientific Literature Digital Library (CiteSeer) Datenbank zu Publikationen in Informatik und Information Sciences, Volltexte sind i.Allg. verlinkt und frei verfügbar
Computer Science Bibliography Bibliographie von Veröffentlichungen in der Informatik, bereitgestellt von der Universität Trier, ohne Volltexte
EBSCOhost US-amerikanischer Datenbankanbieter mit fortlaufenden Literaturdatenbanken und Volltextdatenbanken
JSTOR Digitale Bibliothek für Journals, Bücher und Primärliteratur; Volltextzugriff an Rechnern der Universität möglich
SpringerLink Online-Bibliothek für Wissenschaft, Technik und Medizin